Kurzbeschreibung

Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann- Institut e.V. (FLI)
Das Leibniz-Institut für Altersforschung - Fritz Lippmann-Institut e.V. (FLI) ist ein Forschungsinstitut der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz, deren Grundhaushalt jeweils zu 50% vom Land Thüringen und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird. Das Institut hat sich zum Ziel gesetzt, Mechanismen entscheidender Prozesse des Alterns zu erforschen, aus denen Schlussfolgerungen für die Gesundheit und gesundes Altern gezogen werden können. Tiermodelle liefern uns hierfür wichtige Erkenntnisse zu Grundlagen und Mechanismen von altersassoziierten Erkrankungen und zur Erforschung von Therapieansätzen. Am Institut arbeiten und forschen ca. 350 Mitarbeiter/-innen, darunter ca. 25% ausländische Wissenschaftler/-innen aus ca. 30 Nationen.
Wo:
in Jena  (07745)
Jetzt kontaktieren:
03641 / 65-6000
Zur Detailseite Als Favorit markieren